Förderung digitaler Ausstattung: 450.000 € für die Sportvereine im Kreis Borken!

Moderne Computer, Monitore, Laptops und Drucker statt veralteter oder fehlender Technik. Sportvereine, Bünde und Verbände in NRW können an einer Vollförderung bei Anschaffungen im Bereich der Digitalisierung profitieren: Das Land NRW stellt den Sportorganisationen insgesamt 30 Mio. Euro EU-Fördermittel zur „Digitalisierung des Breitensports“ zur Verfügung. 

Das ist auch eine gute Nachricht für den Sport im Kreis Borken! Die Förderung steht dem organisierten Sport im Jahr 2023 zur Verfügung und dem Kreissportbund Borken wurden hierbei 450.000 Euro zugeteilt! Im Rahmen des Förderprogramms „Digitalisierung gemeinnütziger Sporteinrichtungen in NRW“ ist es nun den kreisangehörigen Sportvereinen möglich sich weiterhin zukunftsfähig aufzustellen und den Modernisierungsprozess fortzusetzen. Für den organisierten Sport im Kreis Borken ist dies in vielerlei Hinsicht eine große Chance. Mit den zur Verfügung gestellten Mitteln können vorhandene digitale Infrastruktur ausgebaut und die digitalen Möglichkeiten, die derweil an finanziellen Hürden scheiterten, besser genutzt werden.

Um hierzu weiterführende Details zu den Förderbedingungen sowie zum Antrags- und Bewilligungsverfahren vorzustellen bietet nun der Kreissportbund Borken zwei Informationsveranstaltungen als Videokonferenzen zu dieser Thematik an.

 

1. Informationsveranstaltung: Digitalisierung gemeinnütziger Sportorganisationen in NRW

Datum/Uhrzeit: 30.Jan. 2023 18:00-19.30

Die Zugangsdaten findet man hierunten:

Zoom-Meeting beitreten

https://us02web.zoom.us/j/84876132095?pwd=bmlYOUtyZXhOTjkxTnkrR0p6UXZRZz09

Meeting-ID: 848 7613 2095

Kenncode: 343916

 

2. Informationsveranstaltung: Digitalisierung gemeinnütziger Sportorganisationen in NRW

Datum/Uhrzeit: 01. Februar 2023 19:00-20.30

Die Zugangsdaten findet man hierunten:

Zoom-Meeting beitreten

https://us02web.zoom.us/j/82474713496?pwd=Mll0QTBIcjkxRDYwTXFBOGROQm1BQT09

Meeting-ID: 824 7471 3496

Kenncode: 774590

Wir freuen uns Alle am Montag zu unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen. Bei etwaigen Fragen diesbezüglich steht Ihnen Waldemar Zaleski, Tel.: 02862/4187941, eMail: waldemar.zaleski@ksb-borken.de zur Verfügung. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei.