KSB Borken e.V.

Unsere Einrichtungen

Leistungen im Überblick

  • sehr guter Betreuungsschlüssel durch Fachkräfte
  • Randzeitenbetreuung
  • Musikalische Früherziehung
  • Schwimmkursangebote mit Fahrdienst
  • Shuttledienst in Borken
  • Eltern-Kind-Gruppen am Nachmittag
  • Sportkurse für die Eltern am Abend in den Kitaeinrichtungen

Unsere Einrichtungen sind als "Anerkannte Bewegungskindergärten mit dem Pluspunkt Ernährung" zertifiziert.

Bewegung und gesunde Ernährung sind spielerlisch im Alltag der Kitaeinrichtungen verankert.

Betreuungszeiten der Einrichtungen

  • montags bis freitags 07:00 bis 17:00 Uhr
  • Randzeitenbetreuung nach Absprache möglich!

Kita Weseke ab 01.08.2018!

Am 01.08.2018 wird die neue Kindertageseinrichtung in Weseke an den Start gehen.

Auf Grund der hohen Nachfragen werden interessierte Eltern gebeten frühzeitig Kontakt mit dem KSB Borken aufzunehmen.

Die Anmeldezeiten sind am Freitag, 5. Januar, von 8.30 bis 16 Uhr, am Samstag, 6. Januar, von 8.30 bis 12 Uhr und am Montag, 8. Januar, von 8.30 bis 16 Uhr beim KSB Borken, Hoher Weg 19-21, 46325 Borken.

Kindertageseinrichtung Weseke

Kindertageseinrichtung Hula Hoop

Kita Hula Hoop

Eine Kindertagesstätte, die dorthin gegangen ist, wo junge Familien wohnen – das ist die Kindertagesstätte Hula Hoop mit ihren fünf Gruppen. Mitten im Neubaugebiet Hovesath gelegen, ist sie an der Weseler Landstraße - im Neubaugebiet Hovesath - für viele Eltern und Kinder auch verkehrsgünstig und nahezu ideal gelegen. Die großzügige Architektur mit ihren lichtdurchfluteten Räumen heißt den Besucher bereits im Eingangsbereich herzlich willkommen. Das pädagogische Konzept wurde konsequent in allen Gruppenräumen und Bewegungsbereichen umgesetzt. Ein Haus, das mit seinem Service und seiner Technik auf neuestem Stand überzeugt. Die Barrierefreiheit bietet eine uneingeschränkte Nutzung aller Bereiche durch die Kinder und Mitarbeiter. Einladend und kommunikativ spiegelt es das moderne Leitbild. Ein Haus, das seinen Bewohnern hilft, sich in der Gemeinschaft zurechtzufinden und im Zusammenleben mit anderen geachtet und wertgeschätzt zu werden.

Kita Hula Dues mit Großtagespflege

Eingebettet in die Schullandschaft des Borkener Südens, ist die Kindertagesstätte „Hula Dues“ zuhause. Der Name verrät nicht nur die enge Beziehung zur KiTa „Hula Hoop“, sondern weist eben auch auf seine Adresse an der Duesbergstraße hin, in der neben der 3-gruppigen Kindertagesstätte auch die Großtagespflege für die Kinder der Altersstufe U3 zu finden ist. Großzügige, freundliche Innenräume und ein spielpädagogisch attraktives Außengelände unter einladendem, altem Baumbestand – das ist eines der vielen Facetten des „Hula Dues“. In einer beschützten, nahezu familiären Atmosphäre lernen und spielen hier unsere Kinder, erwerben Sprach- und Sozialkompetenzen, gewinnen an Selbstbewusstsein und innerer Stärke. Mit Kindern aus verschiedenen Nationen zeigt „Hula Dues“, wie positiv sich interkulturelle Erfahrungsräume in der frühen Sozialisation von Kindern auswirken.

Kindertageseinrichtung Hula Dues

Kindertageseinrichtung Kreisel

Kita Kreisel

Im Jahr 2016 schrieb die „Kita Kreisel“ eine große 2 und eine große 0 auf ihre Einladungskarte an Eltern, Kinder und Ehemalige. 20 Jahre Kindertagesstätte und seit 2008 auch Familienzentrum - das war für den Kreissportbund Borken eine überzeugende Pionierleistung. Zwei Mitarbeiterinnen läuteten damals, im Juni 1996, die erste Stunde ein. Inzwischen sind es vier Gruppen mit 80 Kindern in zwei Stockwerken. Die KiTa Kreisel ist stolz auf ihre junge und sehr pfiffige Geschichte als erster anerkannter Bewegungskindergarten in NRW (1998) - von vielen geliebt für den Flair ihrer familiären Ausstrahlung.

Villa Purzelbaum in Raesfeld

Die neue Kita des KSB Borken „Villa Purzelbaum“ ist am 1. August 2017 eröffnet worden. Die Kita erfüllt bereits von Beginn an die Kriterien des anerkannten Bewegungskindergartens und wird daher im September 2017 als 19. anerkannter Bewegungskindergarten im Kreis Borken zertifiziert werden. Neben der Trägerschaft durch eine Sportorganisation oder der Kooperation mit einem Sportverein gehören zum Beispiel die täglichen angeleiteten und freien Bewegungsangebote drinnen und draußen und eine Raumgestaltung, die vielfältige Wahrnehmungs- und Bewegungserfahrungen ermöglicht, zu den Anerkennungskriterien. Außerdem sind die Mitarbeiter/innen der Bewegungskindergärten vor allem im Bereich Bewegungserziehung im Kleinkind- und Vorschulalter qualifiziert.

Villa Purzelbaum