Informationsveranstaltungen Moderne Sportstätten 2022 Teil 2 (Outdoorprojekte)

im Jahr 2019 wurde seitens der Staatskanzlei NRW das Projekt Moderne Sportstätten vorgestellt. In dieser Zeit wurden im Kreis Borken knapp über 150 Sportvereine finanziell unterstützt und knapp 6,5 Millionen Euro flossen bereits in die Sanierung neuer Sporthallen, Umkleidekabinen, Heizungsanlagen und in viele weitere Verschönerungen in und an Sportplätzen. Wir sind sehr froh darüber, dass die Zusammenarbeit zwischen den Sportvereinen, den Stadt‐ und Gemeindesportverbänden, der Kommunen, der Staatskanzlei, der NRW Bank und dem KreisSportBund Borken e.V. so gut funktioniert hat.

Diese Mammutaufgabe geht nun in eine etwas kleinere, 2. Runde. Das Programm Moderne Sportstätten bietet den Sportvereinen und Kommunen des Kreises die Möglichkeit Outdoor‐ Sportangebote umzusetzen.
In Summe, stehen den Sportvereinen und den Kommunen des Kreises 500.000,‐EUR dafür zur Verfügung.

Der KreisSportBund Borken e.V. informiert die Sportvereine und die Kommunen via Zoom über mögliche Umsetzungsideen und den Ablauf, wie man an die Förderung gelangen kann.

Folgende Termine stehen zur Verfügung:

Dienstag18.01.2022Einlass 17:45 Uhr/ Beginn 18 UhrANMELDEN
Donnerstag20.01.2022Einlass 17:45 Uhr/ Beginn 18 UhrANMELDEN
Dienstag25.01.2022Einlass 17:45 Uhr/ Beginn 18 UhrANMELDEN
Donnerstag27.01.2022Einlass 17:45 Uhr/ Beginn 18 UhrANMELDEN

 

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung zur Informationsveranstaltung über unseren Partner, das SportBildungswerk NRW läuft. Suchen Sie sich eine der Veranstaltungen aus und führen den Anmeldeprozess bis zum Schluss durch. Sie erhalten im Anschluss eine Bestätigungsmail und 24h vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie die Zugangsdaten für die Informationsveranstaltung, die via ZOOM durchgeführt wird.

Pressemitteilung Infoveranstaltung