Fachaustausch „Kooperation Schule – Sportverein“ – Jetzt anmelden!

Wie können Schulen und Sportvereine zusammenarbeiten? Welche Beratungs- und Unterstützungsmöglichkeiten gibt es für die Kooperation von Schulen und Sportvereine? Welche Konzepte liegen in den Sportverbänden vor? Wie werden Sportlehrkräfte und Trainer/innen fortgebildet? Auf solche Fragen möchte der vom KSB Borken und vom Schulamt für den Kreis Borken organisierte Fachaustausch zum Thema „Kooperation Schule – Sportverein“ am Mittwoch, 28. September 2022 von 13.30 – 17.30 Uhr in der Schönstatt-Au in Borken Antworten geben. An diesem Nachmittag werden Vertreter/innen der Sportfachverbände in NRW ihre Konzepte für die Zusammenarbeit von Schule und Verein vorstellen. Sportlehrkräfte und Vereinsvertreter/innen können sich an Infoständen und in Gesprächsphasen zum Beispiel über Qualifizierungsmaßnahmen, Handreichungen für Sportunterricht / Ganztag, Turnierformen, Sporthelfer-Programm und sonstige Angebote für Schulen und Sportvereine informieren. Zudem werden Best Practise Beispiele aus dem Kreis Borken vorgestellt. Folgende Fachverbände beteiligen sich an der Veranstaltung: Westdeutscher Basketball-Verband, Westdeutscher Volleyball-Verband, Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen, Westfälischer Tennis-Verband, Nordrhein-Westfälischer Judo-Verband, Pferdesportverband Westfalen, Westfälischer Turnerbund, Westdeutscher Tischtennis-Verband, Leichtathletik-Verband Nordrhein, Segler-Verband NRW, Schachjugend Münsterland, Westdeutscher Handball-Verband, Kanu-Verband NRW, Aeroclub Landesverband NRW, Westfälischer Fechter Bund und Westfälischer Schützenbund.

Bei der Veranstaltung wird es zu Beginn ein Kurzinterview mit Ines Bathen geben, der ehemaligen Bundesliga-Volleyballspielerin vom USC Münster und jetzigen Sportlehrkraft an der Jodocus-Nünning-Gesamtschule Borken. Dann werden regionale Kooperationsmaßnahmen vorgestellt und allgemeine Infos zu Kooperationen gegeben. Schwerpunkt ist anschließend ein Markt der Möglichkeiten, bei dem detailliertere Informationen zu verschiedenen Sportarten präsentiert werden.

Die Veranstaltung richtet sich an Sportlehrkräfte aus Grund- und weiterführenden Schulen, Schulleitungen und Sportvereinsvertreter/innen. Die Teilnahme ist kostenlos, aber nur mit vorheriger Anmeldung bis zum 14.09.2022 möglich. Anmeldungen nimmt Monika Oenning vom Kreis Borken unter Tel. 02861-681-4206 bzw. unter E-Mail m.oenning@kreis-borken.de entgegen.

Ausschreibung Fachausstausch

Anmeldeformular Fachausstausch